AP NEWS
Related topics

Handel mit China boomt =

April 7, 2003

Handel mit China boomt =

Wiesbaden (AP) Der deutsche Handel mit China boomt: Sowohl bei den Importen (plus 35,2 Prozent auf 2,3 Milliarden Euro) als auch bei den Exporten (plus 28,9 Prozent auf 1,4 Milliarden Euro) erzielte der Außenhandel im Januar mit die höchsten Zuwachsraten im Handel mit China. Die deutschen Ausfuhren insgesamt stiegen nach Angaben des Statistischen Bundesamtes vom Montag im Januar gegenüber dem Vorjahresmonat um 6,4 Prozent auf 53,3 Milliarden Euro.

In die EU-Länder wurden den Wiesbadener Statistikern zufolge Waren im Wert von 29,1 Milliarden Euro exportiert, 3,0 Prozent mehr als im Vorjahr. Dabei stiegen die Exporte in Länder des Euro-Raums um 2,1 Prozent auf 22,5 Milliarden Euro. Die deutschen Ausfuhren in die EU-Länder, die nicht der Eurozone angehören, legten mit 6,2 Prozent auf 6,6 Milliarden Euro noch stärker zu.

Die Einfuhren nach Deutschland stiegen im Januar gegenüber dem Vorjahresmonat um 10,8 Prozent auf 44,4 Milliarden Euro. Deutliche Zunahmen gab es neben den Importen aus China auch bei den Einfuhren aus Norwegen (plus 58,9 Prozent auf 1,4 Milliarden Euro).

Die deutschen Einfuhren aus den Vereinigten Staaten sind den Statistikern zufolge im Januar ebenfalls stark gestiegen: Plus 19,4 Prozent auf 3,7 Milliarden Euro. Die Exporte in die USA legten hingegen nur um 4,4 Prozent auf 5,5 Milliarden Euro zu.

http://www.destatis.de

Ende..

AP/az/fh/

AP RADIO
Update hourly